Check-up 

von

Muskulaturentwicklung und Sattel

Hufe und Hufbearbeitung

Rittigkeit und Verhalten

Exterieur und Bindegewebe

Bewegungsanalyse und Zähne

  Sitz und Einwirkung des Reiters

 

Es muss ein Gesamtbild der Situation des jeweiligen Pferdes erstellt werden. Dann erst ist es möglich zu sagen, welche Komponenten problematisch sind und das Pferd davon abhalten,
so zu laufen wie es sein sollte.
Auch Pferde die sich über längere Zeiträume schlecht bewegen, diverse Lahmheiten entwickeln oder gar Widersetzlichkeiten zeigen, können komplett neu wieder aufgebaut und rehabilitiert werden.
Top